Fulfillment für Händler

Wir haben bereits in einem vorherigen Blogeintrag über die verschiedenen Vertriebsmöglichkeiten auf Amazon gesprochen. Wenn Sie sich für einen Fulfillment -Service entschieden haben, gibt es einiges, an das Sie denken müssen. Es ist wichtig, dass Sie ein generelles Verständnis von Fulfillment aufweisen und wissen, wie sich die einzelnen Angebote voneinander unterscheiden. Je tiefer Sie in das Thema einsteigen, desto präziser können Sie Ihre Produkte und die einzelnen Angebote miteinander kombinieren.

Was Fulfillment ist

Grundlegend hat das System Fulfillment mit reibungslosem Ablauf und somit zufriedeneren Kunden und einem einfacheren Vorgang für Sie zu tun. Allerdings ist ein Fulfillment am erfolgreichsten, wenn weder Sie, noch Ihr Kunde etwas davon mitbekommen. So sind Genauigkeit und Verlässlichkeit die Bausteine guten Fulfillments.

Ein Fullfillment – Center bietet Services, wie zum Beispiel Lagerung, Verpackung oder sogar Verfrachtung, an. So können Sie administrativen Aufwand und Kosten minimieren. Außerdem sind die Firmen oftmals besser gelegen, als Ihr Hauptsitz und so lassen sich nicht unbedeutende Versandkosten sparen. Darüber hinaus spielen Sie noch eine wichtige Rolle in Bezug auf die Kundenzufriedenheit. Denn sie sind die Schnittstelle bei Retouren oder auch Fragen zu Ihrem Produkt.

Kernaspekte für die Wahl des richtigen Fulfillment – Centers

Geografische Lage: Sollten sich Ihre Kunden hauptsächlich in einer Gegend des Landes befinden, sollten Sie einen Geschäftspartner in der Nähe auswählen, um die Kosten so gering, wie möglich zu halten.

Produktsprezifikationen: Sollten Ihre Produkte mit besonderer Vorsicht oder andere besondere Merkmale (Ablaufdaten, Gütesiegel oder auch Temperatur) aufweisen, sollten Sie nach erfahrenen Dienstleistern Ausschau halten.

E-Commerce Erfahrung: Nicht alle Centren sind mit dem Konzept hinter den Internet-Plattformen vertraut. Sollten Sie also im eCommerce tätig sein, sollten Sie sich auch jene Partner suchen. So gehen Sie auf Nummer sicher, dass Ihre Produkte und Ihre Wertschöpfungskette einwandfrei läuft.

Was Fulfillment bietet

Die zuvor angesprochenen Eckpfeiler sind nur ein Teil der Dienstleistung der Fulfillment – Partner. Denn Sie bieten weitaus mehr.

Inventarmanagement

Eine Fulfillment – Firma bedeutet für Sie Freiheit. Freiheit von der täglichen, physischen Auseinandersetzung mit Ihren Produkten. Die meisten Dienstleister bieten einen, in Echtzeit angezeigten, mobilen Lagerbestand. Nicht selten sind dort auch Rücksendungen etc. beinhaltet. Ein weiterer Vorteil dieses Service ist es, mit Inventar flexibel zu hantieren oder auch neue Produkte zu testen ohne, dass Sie mehr Lagerplatz erwerben müssen.

Kundenservice

Ein Fulfillment – Dienstleister sollte sich idealerweise auch mit Ihrer Kundenbeziehung auseinandersetzen, zumindest bis zu einem gewissen Grad. Da er die Schnittstelle zwischen Ihnen und dem Kunden ist, sollte er sich auch mit Rücksendungen und anderen Problemen befassen können. Sprechen Sie dieses allerdings unbedingt zuvor ab, da es sonst zu folgenschweren Unstimmigkeiten kommen kann.

Technologie

Grade im heutigen Zeitalter ist schnelle Kommunikation ein Hauptbestandteil von Unternehmen. Ebenso ist das der Fall bei Ihrem Fulfillment-Partner. Es sollte zu keiner Zeit Unsicherheit bezüglich der Kommunikation und Ihrer Produkte geben. Wie in diesem Artikel behandelt, bieten verschiedenste Anbieter Codes an, die das um Einiges erleichtern. So wissen Sie genau, wo sich welches Produkt wann aufhält, was das lästige Nachfragen um auf ein Minimum bringt. Außerdem erleichtern diese Services Ihnen die Kontrolle über Ihren Lagerbestand. So können Sie passend neue Ware bestellen oder wissen, falls ein Produkt grade etwas mit den Verkaufszahlen hinkt.

Wachstum

Auch die Zukunft spielt eine große Rolle bei der Auswahl eines Fulfillment – Partners. Denn Sie sollten nämlich schnellstmöglich ein eingespieltes Team werden, was eine neue Suche leider nur erschwert. Daher sollten Sie beachten, dass Ihr Amazon-Geschäft höchstwahrscheinlich wachsen wird und Sie mehr Lagerplatz brauchen werden. So sollten Sie etwas Zeit und Mühen investieren, bevor Sie eine Partnerschaft eingehen.